Big Zone Shelter 2.0 (450g) Red Berrys Bewertungen

Zurück

Big Zone Shelter 2.0 (450g) Red Berrys

39,90 EUR

Art.Nr. BZ-PWB-01

7/7 Bewertungen

Bewertung schreiben

Geschrieben von Gast am 25.10.2022

Gibt nichts besseres, absoluter kranker Pump OHNE DOWN!

NIE WIEDER nehme ich einen anderen Booster, habe gefühlt alle möglichen schon durch.. der hat nur positive Vorteile ohne das bekannte "down" danach!\nAls Anregung.. würde es wirklich feiern wenn ihr den Geschmack "Sour Apple" rausbringen würdet.. sollte gut mit dem "bitteren" harmonieren.\nBooster muss wirken und nicht schmecken, aber der schmeckt sogar richtig gut was bestimmt nicht leicht ist zu topen für einen Booster mit der Wirkung!\nMacht weiter so!

Geschrieben von Peter K. am 26.09.2022

Pump/Focus/Geschmack

der Geschmack war okay ...kein Gamechanger aber auch nicht zum kotzen :-)\nBei der Wirkung bzw. Pump,Focus muß ich leider sagen ,daß ich schon effektivere probiert habe . Kaufen würde ich dieses Produkt nicht mehr

Geschrieben von Danny D. am 20.07.2022

Booster

Wie hier alle rum heulen wegen dem Geschmack. \nDer hat schon immer scheiße geschmeckt aber er macht das was er soll.

Geschrieben von Gast am 10.06.2022

Geschmacklich nicht mehr zu genießen!

Meine erste Dosen Shelter waren Top! Geschmaklich und Wirkung! Aber meine letzten 2 Dosen warn katasrophe! Nur noch bitter und er schäumt extrem! Schmeckt nur noch zum kotzen.... fällt das den Athleten nicht auf? Mike? Wo seit ihr da....so was zu promoten zu verkaufen...... Big zone qualität nimmt ab.........

Geschrieben von Daniel L. am 26.04.2022

Shelter

Macht genau das was er verspricht !!!! \nHilft mir gut mich auf mein Training zu fokussieren.\nDen Geschmack finde ich persönlich zu stark, allerdings kipp ich mir den Shelter eh ruckzuck in den Hals... soll wirken u d kein Geschmackswettbewerb gewinnen !

Geschrieben von Gast am 07.04.2022

Gibt bessere Booster

Geschmacklich ungenießbar, was jetzt nichtmal unbedingt das ausschlaggebendeste wäre für diese Bewertung. Allerdings verspricht die Wirkung mehr als sie dann letztlich hält. Vom "Fokus" merke ich jetzt nicht so viel. Der Name shelter wird der Booster auf gar keinen Fall gerecht.

Geschrieben von Wolfgang W. am 01.06.2021

Guter Booster

Möchte gerne hier meine Erfahrung zum Shelter teilen.

Zunächst zum Geschmack. Der Booster schmeckt angenehm nach Beeren, und lässt sich sehr gut trinken. Er ist geschmacklich natürlich kein Traubensaft, die angepeilte Geschmacksrichtung wurde aber sehr gut getroffen. Für mich besonders Positiv: Der Shelter hat kaum bis keinen bitteren Beigeschmack, ist aber dennoch nicht zu süß. Viele andere Hersteller überdecken den abstoßenden bitteren Geschmack mancher Inhaltsstoffe mit Übermengen an Süßungsmitteln, was hier eindeutig nicht der Fall war. Habe die erste Portion in 500ml statt wie empfohlen 300ml gemischt, weil ich es gewohnt bin dass mir Booster einfach zu süß sind. Hier war ich direkt positiv überrascht, denn in 500ml schmeckte dieser extrem dünn, beim 2. Mal in 300ml gelöst war er sehr angehem zu trinken, und wie bereits erwähnt nicht übersüßt.

Die Wirkung ansich empfand ich als sehr angenehm subtil. Genau das, wonach ich gesucht habe, da ich meistens gegen 17:00 trainiere, und ein zu starker Booster meinen Schlaf merklich stört. Man hat definitiv einen besseren Fokus und mehr Energie, doch klatscht einen der Booster nicht direkt über den Jordan. Für mich eindeutig ein Pluspunkt, wobei es bestimmt Leute gibt, die hier etwas mehr wollen, gerade die Harscorebooster Fraktion.
Ein "Crash" oder ein Down vom herunterkommen des Boosters gab es bei mir nicht. Schön, dass man hier auch "nur" auf 250mg Koffein gesetzt hat, was ich als optimale Dosis empfinde. Wer mehr will, kann ja noch etwas Koffein dazu nehmen.

Der Pump ist ebenfalls in Ordnung, wobei hier die Pumpmatrix natürlich nicht so ausgefüllt ist wie in einem reinen Pumpbooster. Für einen "normalen" Pre Workout ist dieser aber respektabel, man hätte aber bestimmt noch mehr herausholen können. Da das aber nicht der Anspruch an dieses Produkt war, werde ich das nicht negaitv in die Bewertung einfließen lassen, erwähnen wollte ich es dennoch.

Einziger kleiner Kritikpunkt, der allerdings vom persöhnlicher Präferenz zu diesem Inhaltsstoff kommt: Ich vermisse das Creatinol O Phosphat. Wären 1-2g pro Portion in dem Booster wäre das für mich optimal. Auch hier möchte ich aber keinen Abzug in der Bewertung geben, da es bestimmt keine Pflicht ist, diesen Inhaltsstoff zu verwenden.

Alles in allem ein gutes Produkt, das man sich problemlos vor jedem Training genehmigen kann.

Bewertung schreiben